Rebo Reborto berichtet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rebo Reborto berichtet

Beitrag  Teddy am Di Okt 23, 2012 3:39 am

ho, ho, Hallo...
und hier bin ich wieder - Euer Rebo - Reborto!
und möchte Euch allen , und vor allem, die Neuen ganz herzlich begrüßen!

Ich wollte doch nicht fehlen, bei Eurem 9. Gilden-Palmen-Spiel und es ist ja wieder ein XXXXL - Spiel geworden.
Große Klasse
so will ich mal bei dem XXL - Spiel "Gärten schön machen" anfangen:
ja, da kommt schon etwas Wehmut auf! - hier gingen nur 4. Gärten an den Start......... meinen die Anderen: Ihre Gärten sind vielleicht schön genug, für das Herbstspiel???
auf der Großen Sternenrunde kan man immer noch 4 Weihnachtsgärten und sogar noch eine Postkarte vom Sommer 2011 sehen........!

Bei Eurem XXXL- Spiel handelt es sich ja um ein ganz neues Spiel - ausgedacht von Karin, die , wie ich hörte, ja sogar nun Eure neue Vize geworden ist
- find ich voll Gut -
lass dich drücken Laughing
ja, und das läuft so gut, dass schon 93 Gewinne ausgeschüttet worden sind!!

Und Euer XXXXL - Schätzspiel, da will ich nur verraten, dass alle vorliegenden Schätzungen, sehr sehr verhalten sind, liegt das vielleicht daran, dass Euer 8. Palmenspiel etwas in die Hose ging?
- das bekommen wir doch wieder besser hin!!! auch laßt euch nicht auf die falsche Fährte setzen, wenn bis jetzt erst 2300 Äpfel zum Herbstfest geliefert worden sind - Ihr wießt ja, die Spätäpfel sind die Besten!!!

Aber nun zum Hauptspiel:
Äpfelabgabe für das Herbstfest!

Endlich hat mich Azubi erhört und andere Gruppen gebildet! Bei 29 Imperatoren von insgesamt 44 Mitgliedern! - das wäre nicht gut gegangen!
So, so nun aber in Gildenmitgliedschaftszeit aufzuteilen..... - gewagt - ich lasse mich da gerne überraschen


So, nun aber zu meinem XL - Bericht:

26 sind von euch an den Start gegangen!
Am Anfang schaute ja alles sehr locker aus, man führ nebeneinander, unterhielt sich, rollte sich in allen Gruppen mal so ein, dann wurde das Tempo etwas höher und es bildeten sich, so genannte Ketten!
.... Ja , im Windschatten fahren ist schön leicht!
aber Achtung! wer nur im Windschatten fährt, kann nie 1. werden!
und dann kam schon in der 3.Woche, die schwierige Kopfsteinstrecke!
das ging nicht gut!
aber schauen wir mal nun in die Gruppen:

Bei den "Alten Hasen" , zog mit einem breiten lächeln Tanja an Konnaberg vorbei, aber beide sind noch weit vorne, vor dem einzigsten Verfolger. wavemaster........ und dann kommt das Hauptfeld, wo noch die Kräfte geschont werden ??!!??

Und nun kommen wir, ich will ja nicht lügen, zu meiner "Lieblings-Gruppe"!
in dieser Gruppe sind vier so starke Spieler dabei, die beim 7. Palmenspiel, jeder für sich! über 2.000 Palmen geschafft haben -
da ist ja das, was da gerade passiert, ja nur ein kleines Geblänkel!

Aber die Interisanterste-Gruppe" sind unsere Neuen!
auch hier möchte ich noch nichts sagen, außer: seid gewarnt! Da Emily Erdbeer unsere Siegerin vom Letztenmal , mit mehr als die doppelde Menge, als der 2. Platzierte ins Ziel kam und nun noch in Lauerstellung ist!

also, ich lass mich mal überraschen,
wie es weiter geht mit Eurem XL bis XXXXL - Spiel
bis zum Nächstenmal

Euer Rebo - Reborto

Teddy

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 55
Ort : Salzhemmendorf

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten