Rebo - Reborto berichtet zum 15.Gieldenspiel 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Rebo - Reborto berichtet zum 15.Gieldenspiel 1

Beitrag  Azubi am Sa Jan 02, 2016 1:23 am

ho, ho, Hallo...                                                                      02.01.2016
und hier bin ich wieder - Euer Rebo - Reborto!
und möchte Euch allen, und vor allem, die Neuen
ins besondere Eureka, Kiel, Nightmare und Dieter (obst) ganz herzlich begrüßen!
und eben die, die mich noch nicht kennen, kurz vorstellen
ich schaue ab und zu bei euren Gildenspielen vorbei
und gebe schlaue Komentare ab    Very Happy

und: Ich wollte doch nicht fehlen, bei Eurem 15. Gilden-Weltwunderabgabe-Spiel
Azubi traute sich mal wieder ein XXXL - Spiel zu gestalten
aber er hielt es sehr einfach:
Palmen abgeben und das Andere geht ja so neben bei -  Laughing
doch was für eine Geschichte!!!
ein richtiges Winterspiel auf den grünen Wiesen von Wurzeltalhausen  Razz
man, dass hätte es auch "Trostlosesweihnachsfest" taufen können - lach
aber egal -der knisternde Ofen bei unserem Stammtisch gefallen ja allen Wurzlern  santa

und nun zum 2. mal, hat sich Azubi getraut wieder Gruppenaufteilung zu machen,
bei einer Gildengröße von 40 Schneeballwerfern sind die Gruppen natürlich nicht mehr so groß wie vor 3 Jahren
doch in welche Level seid ihr impor gestiegen!
ich nenne nur mal: Superzwerg, Engelstrompeter, Bohnenbarone, Seerosenfeen, Superimperatoren und 14x Imperatoren
da sollte eigentich der ganze Schnee in Wurzeltalhausen bei weitem nicht ausreichen um ne ordenliche Schneeballschlacht auszutragen
ich hoffe, Azubi hat auch an Kunstschnee gedacht
mal abwarten...


so nun aber zum Hauptspiel: XL

nun ist es ja fünf Woche her, dass der Startschuß gefallen ist
und endlich komme ich dazu, mich zu melden
Ihr habt ja wieder insgesamt 7 Wochen Zeit, die Schneebälle zu schmeißen
21 sind von euch an den Start gegangen!
und es ist schon einiges zusammen gekommen
aber reicht es, diesesmal für 70% Palmen ???
und zum Knacken eure Bestmarke von 30.000 Palmen/Spiel? - dass wäre doch was


aber nun schauen wir das Starterfeld genauer an-

vorne weg: Azubi mit  1.000 Palmen
ich glaube, er wollte ganz, ganz viele in seinem Windschatten mitreissen - doch momentan kann nur Tixi diesen Windschatten ausnützen

dann kommt mit einem rießen Abstand, das Verfolgerfeld
das ist Heuer aber sehr klein ausgefallen!
da finde ich nur Lothar, Anke und 2x Jürgen - da wird noch nebeneinander gefahren und sie muß sich noch nicht einmal in den Windschatten setzen    Mad

und dann kommt da noch ein Zwischenfeld -
eine Ausreißergruppe kann ich dazu aber nicht sagen -
diese besteht auch nur aus drei Mitspieler, angeführt von Sonnenblume, gefolgt von Karin, Moni und Kerstin
da muss ich aber noch anmerken, dass Sonnenblume, Karin und Kerstin so minimal fahren, dass der Besenwagen von ihrer Gruppe, nicht nur hörbar - sondern sogar greifbar ist!

ok, dann kommt endlich das Hauptfeld,
da wird gerade nur so schnell gefahren, dass der Besenwagen - nicht zuschlägt!
ich muß da nicht gesondert erwähnen, wer da mit dabei ist, auch die "kleinen" Platzierungkämfte sind meines Erachtens auch nicht erwähnens wert
oder doch? Ja, zwei Schneeballwerfer möchte ich doch erwähnen!
Es sind Frauke und Julia, die tapfer die 3. Gruppe vertreten!
alle Hochachtung, denn in diesen Leveln mit an den Start zu gehen, ist nicht ganz einfach und absolut toll!  Laughing
und bei ihnen ist der Besenwagen keine Gefahr!!

leider muß ich doch noch erwähnen, dass
5 Mitspieler der Besenwagen doch schon eingesammelt hat,
da sie entweder die Minderstabgabe nicht geschafft haben,
oder nicht jede Woche 1x bei der Palmenabgabestelle zusehen waren

auch hier möchte ich Dieter (obst) hervorheben!
kaum in unserer Gilde und schon war er bei uns auf der Palmenbaustelle
Ich sage nur:"jeder Tropfen höhlt den Stein"
Danke

da freu ich mich doch aber schon auf das nächste Spiel,
da eure Neuen schon voll fleißig sind beim Weltwunderprodukte sammeln!
und hier schon mal Spielerfahrung sammeln können



Schneemänner bauen:

nun noch schnell zu euren Pilzen und Buchsbäumen
die spielen ja bei diesem Winterspiel keine tragende Rolle,
aber so ein oder anderes Produktchen ist da schon zusammen gekommen
so glaube ich, dass die 2% bei eurem 3. Weltwunder erreicht werden können  Surprised


Schätzspiel:

leider sind erst drei Schätzungen eingegangen -
ok. - ihr habt ja noch bis zum 10.01.2016 Zeit!
doch könnte Azubi, da gerne nochmals etwas Werbung machen  Very Happy  


nochmals erwähnen möchte ich euren 1. Platz bei den Gildemitgliederanzahl,
den ihr schon 1 Jahr für euch beanspruchen könnt
ich glaube, das spricht doch für diese Gilde - lach

so, nun wünsche ich euch noch eine gesundes Neues Jahr santa

also bis dann,
Euer Rebo - Reborto

Thomas


Azubi
avatar
Azubi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 14.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Rebo - Reborto berichtet zum 15.Gieldenspiel 2

Beitrag  Azubi am Do Jan 28, 2016 11:47 pm

ho, ho, Hallo... 29.01.2016
und hier bin ich wieder - Euer Rebo - Reborto!

nach den üblichen 7 Wochen endete auch euer 15 Gildenpalmenabgabespiel
und es wurde reichlich gebracht! vor allem am Letzten Tag!

insgesamt waren es 21.261 Palmen, die wurden ja bei euerem Schneeballschlachtspiel gebraucht,
doch langte es nicht zu der Zielsetzmarke von 70%

XL - Palmen

so schauen wir uns mal die Finalisten an:
allen voran Buchfink, wie immer, ein zurückhaltender Start und dannnnnn - die ungglaubliche Menge von 6.300 an einem Tag
das war der Hammer!!! -
So überholte Anke in einem Tag die ganze Führungsgruppe von Gartenteich, Trixi und Azubi
Sonnenblume vor Azubi??? lach war Sonnenblume so stark, oder Azubi zu schach??? ich glaube, Azubi ist derart die Kraft ausgegangen, dass ich mir schon beinahe Sorgen machen muss, oder war nur die Einfahrt bei der Palmenabgabestelle verstopft - lach
so schaffte Sonnenblume schon zum 2. mal durch einen tollen Schlußspurt an Azubi vorbei zu ziehen :-)
bijou war heuer auch so ein Tarnkappen fahrer! die ganze Zeit unauffällig und dann locker noch an wavemaster und tempelberg vorbei gezogen. Ja, ja Jürgen ist super konstand gefahren - doch hatte er den Schlußspurt irgendwie vergessen - grins
Trixi und Gartenteich kamen super ins Ziel an und in ihrer 2. Startgruppe landeten sie ganz vorne - das hätte auch in der ersten Startgruppe für tolle Platzierungen gereicht - grins
Auch Free11 und Marschweiden, die in unserer 3. Gruppe an den Start gegangen sind, lieferten weit mehr Palmen an unserer Baustelle ab, als ihre Minsdertabgabemenge war - toll
BauerMarius, Paradieso, Camper und rosmarienbeet sind (sicher) ins Ziel gekommen - super,
leider konnten das 6 Mitspieler von sich nicht behaupten - da reichte einfach die Kaft nicht
also Azubi, das heißt für dich, noch mehr Kraftdrinks an der Strecke verteilen ;-)
In diesem Zuge möchte ich obst (Dieter) noch ganz herzlich bei uns lustigen Zwerge begrüßen -
super Einstieg, da werden wir das nächstemal einiges Überraschendes erleben - lach

XXL Schneemänner bauen:

nun noch schnell zu euren Pilzen
die spielen ja bei diesem Winterspiel keine tragende Rolle,
aber so ein oder anderes Produktchen ist da schon zusammen gekommen
es waren 1.500Schneemänner die von 6 Gildenmitglieder gebaut wurden

XXX.L - Palmen - Schätzspiel
Schneebälle (Palmen)
XXX.XL - Pilze - Schätzspiel

es gabe jeweils sieben Spieler ihre Tippzettel ab und einige waren echt sehr knapp!!

leider muß ich von Azubi hören, dass so viele krank sind
Euch allen Gute Besserung
und allen Lustigen Zwergen, eine schöne Winterzeit und Faschingszeit

euer
Rebo - Reborto
avatar
Azubi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 14.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten